CSL wächst weiter stark

CSL Limited gibt die Halbjahresergebnisse für das Geschäftsjahr 2019/2020 bekannt.

Story
Halbjahresresultate 2020

 

  • Umsatz steigt um 11% auf rund 4,98 Milliarden USD*
  • 1,25 Milliarden USD Gewinn nach Steuern bei einer Gewinnsteigerung von 11%

CSL Limited, der Mutterkonzern von CSL Behring, veröffentlichte heute die Geschäftszahlen für das vergangene Geschäftshalbjahr (Stichtag 31. Dezember 2019). Demnach betrug der Nettogewinn starke 1,25 Milliarden USD bei einem Umsatz von 4,98 Milliarden USD*, was einer Steigerung von 11 Prozent entspricht.

Paul Perreault, CEO und Managing Director von CSL, sagte: „Ich freue mich, die sehr gute Halbjahresergebnisse unseres Finanzjahres 2020 bekannt geben zu können.  Unsere Ergebnisse spiegeln die zielgerichtete Umsetzung unserer Strategie, eine robuste Nachfrage nach unseren Medikamenten und eine tiefe Leidenschaft für die Erfüllung der sich entwickelnden Bedürfnisse unserer Patienten wider.“

Weitere Informationen zu den CSL Halbjahresergebnissen sind auf der globalen CSL Website unter www.csl.com abgelegt.

 

* Bei konstanter Währung. Mehr Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie in der Präsentation für Investoren.