Neuer Partner für BaseLaunch

CSL Behring wird neuer Partner für BaseLaunch Phase II

Story

BaseLaunch, der Biotech-Accelerator und Incubator aus dem Raum Basel, kündigt heute an, dass CSL Behring, ein weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Entdeckung, Entwicklung und Bereitstellung von Medikamenten für Menschen mit seltenen und schweren Erkrankungen fokussiert, der fünfte Partner von BaseLaunch Phase II wird. BaseLaunch II steht für die nächste Phase der Aufbauaktivitäten von BaseLaunch.
CSL Behring verfügt über einen führenden R&D- und Produktionsstandort in Bern, Schweiz, und schliesst sich dem kürzlich bekanntgegebenen Pharma Venture Fund und den Biotechnologiepartnern Roche, BB Pureos Bioventures, Roivant Sciences und Bridge Biosciences an. Sie unterstützt damit die Investition in die Life Science Innovationen von BaseLaunch. Weitere Partner werden in den kommenden Wochen und Monaten bekanntgegeben.
„BaseLaunch dient erfolgreich als Wachstumsplattform für junge Unternehmen, die innovative Therapien entwickeln,“ sagte Dr. Adrian Zuercher, Vice President, Research Europe and Head of Plasma Protein Research, CSL Behring. „Diese Partnerschaft wird uns helfen, Beziehungen mit möglichen externen Kollaborateuren in ganz Europa zu identifizieren und aufzubauen, um unsere hochmodernen wissenschaftlichen Ressourcen in unseren drei strategischen Plattformen – Plasmafraktionierung, rekombinante Proteintechnologie und Zell- und Gentherapie – weiterzuentwickeln. Unser Ziel ist es, innovative Medikamente zu entwickeln und bereitzustellen, die bislang unbefriedigte medizinische Bedürfnisse decken.“

Neil Goldsmith, Director Strategy bei BaseLaunch, fügte hinzu: "Wir freuen uns sehr, CSL Behring als Partner bei BaseLaunch Phase II willkommen zu heissen. Wir haben die grossartige Innovation und das zukunftsorientierte Denken dieses gut etablierten Unternehmens in den letzten Jahren miterlebt und glauben, dass es in der Entwicklung und für den Erfolg vieler vielversprechender therapeutischer Projekte entscheidend sein wird. Als eines der weltweit grössten Biotech-Unternehmen verfügt CSL Behring über Jahrzehnte der Erfahrung mit Biologika. Wir freuen uns darauf, dem Unternehmen zu helfen, weitere Partnerschaften und Chancen zu erkunden.“

BaseLaunch dient als Accelerator und Incubator für Unternehmen in der Anfangsphase, die innovative Therapien entwickeln. BaseLaunch hilft beim Aufbau – von der Gründung bis zur Serie-A-Finan-zierung – durch die Bereitstellung der Finanzierung und Unterstützung in allen Aspekten der Geschäftsentwicklung. In den Jahren 2018 und 2019 unterstützte BaseLaunch neun Therapie-Unternehmen in der Frühphase, die ein Beteiligungskapital von über 100 Millionen US-Dollar aus US-amerikanischen und europäischen Venture Funds erhielten und trug dadurch zum Life Science Ökosystem im Raum Basel bei. Kürzlich hat BaseLaunch vier weitere Projekte zum Portfolio hinzugefügt und leistet zudem einen substanziellen Beitrag in der Entwicklung von sechs weiteren Projekten im Raum Basel. BaseLaunch Phase II baut auf dem Erfolg der ersten Phase auf. Es wird die Finanzierung pro Unternehmen auf ein Maximum von 0,5 Millionen US-Dollar erhöhen (im Vergleich zu bisher 0,25 Millionen US-Dollar) und wird ganzjährig Bewerbungen annehmen. Damit wird BaseLaunch eine dauerhafte Initiative und der bevorzugte Partner für Wissenschaftler und Unternehmer, die ein möglicherweise lebensrettendes Biotech-Unternehmen aufbauen wollen.

BaseLaunch wird von Basel Area Business & Innovation geführt, einer Investitions- und Innovationsförderagentur im Raum Basel. Während der ersten Phase (2017-2019) wurde BaseLaunch von Roche, Novartis Venture Fund, Johnson & Johnson, Pfizer und Roivant Sciences unterstützt. Mit dem Beginn der zweiten Phase bereitet BaseLaunch sich auf neue Engagements vor, die bald angekündigt werden. Es nutzt die einzigartige Position des Raums Basel als globaler Life Science Hub und die wachsende Popularität unter den Investoren, um die nächste Generation von bahnbrechenden Unternehmen zu gewinnen. BaseLaunch Phase II ist nun für Bewerbungen offen. Interessierte Gruppen finden weitere Informationen unter www.baselaunch.ch/apply/.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
BaseLaunch
Martin Jordan
Telefon: +41 61 295 50 25, +41 76 345 66 08
E-Mail: martin.jordan@baselarea.swiss

Optimum Strategic Communications
Supriya Mathur, Charlotte Hepburne-Scott
Telefon: +44 203 922 0891
E-Mail: BaseLaunch@optimumcomms.com

Über BaseLaunch
BaseLaunch ist ein Biotech-Accelerator und Incubator aus dem Raum Basel, der Wissenschaftlern und Unternehmern hilft, aussergewöhnliche Biotech-Unternehmen zu gründen. BaseLaunch dient als Wachstumsplattform für Unternehmen in der Frühphase, die innovative Therapien entwickeln – von der Gründung bis zur Serie-A-Finanzierung – durch die Bereitstellung der Finanzierung und Unterstützung in allen Aspekten der Geschäftsentwicklung. Operativ geführt und finanziert von Basel Area Business & Innovation, einer Investitions- und Innovationsförderagentur im Raum Basel, arbeitet BaseLaunch mit führenden globalen Pharmaunternehmen und Venture Funds zusammen, die ebenfalls zum Pool beitragen, aus dem BaseLaunch Unternehmen finanziert wird. Regionale Partner und Domänenpartner sind auch die Kantone Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Jura sowie KPMG, SpiroChem, Vossius & Partner und Infors HT. Seit 2018 haben die von BaseLaunch unterstützten Unternehmen insgesamt über 100 Millionen US-Dollar aufgebracht. Es nutzt die einzigartige Position des Raums Basel als globaler Life Science Hub und die wachsende Popularität unter den Investoren, um die nächste Generation von bahnbrechenden Unternehmen zu gewinnen. Interessierte Gruppen finden weitere Informationen unter
www.baselaunch.ch/apply/.

Über Basel Area Business & Innovation

Basel Area Business & Innovation ist die Investitions- und Innovationsförderagentur, die die Unternehmen, Institutionen und Startups dabei unterstützt, im Raum Basel erfolgreich zu sein. Die Organisation fördert und gewinnt Unternehmen dafür, sich im Raum Basel anzusiedeln, unterstützt Gründer innovativer Unternehmen und fördert Wachstumsinitiativen, um die Region als Geschäfts- und Innovationshub der Schweiz der Zukunft zu etablieren. Die Non-Profit-Agentur konzentriert sich darauf, das Wachstum der innovativen Branchen Life Science, Healthcare und Produktionstechnologien in der Region zu fördern und betreibt den Switzerland Innovation Park Basel Area, welcher die Beschleunigungsprogramme der Organisation beherbergt. Die Agentur dient den Kantonen Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Jura www.baselarea.swiss.

 

„BaseLaunch dient erfolgreich als Wachstumsplattform für junge Unternehmen, die innovative Therapien entwickeln.“

Dr. Adrian Zuercher, Vice President, Research Europe and Head of Plasma Protein Research, CSL Behring