Faktor-XIII-Mangel

Was ist Faktor-XIII-Mangel?

Faktor-XIII-Mangel ist eine seltene erblich bedingte Gerinnungsstörung, bei der Faktor XIII, das Protein im Blut, welches das Blutgerinnsel stabilisiert, fehlerhaft funktioniert oder mangelhaft vorhanden ist. Wenn Sie einen Mangel an Faktor XIII haben, kann Ihr Körper Blutgerinnsel bilden, diese sind jedoch oftmals schwach und zerfallen demzufolge, was in längeren Blutungen resultiert. Häufige Symptome von Faktor-XIII-Mangel umfassen Weichteilblutungen, intrakranielle Blutung, verlängerte Monatsblutung bei Frauen und Gelenksblutungen.