Ein Ort der Lebensfreude

Während der «SoFeWo» gehen Kinder des Nordquartiers in Bern einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nach.

Story
Ein Kind bastelt mit Holz.
Kleine Kunstwerke: Während der «SoFeWo» basteln Kinder unterschiedlichen Alters mit Holz oder selbstgemachtem Filz.

Sommerferien: Die Sonne scheint, es ist angenehm warm. Ausgelassen toben Kinder unterschiedlichen Alters im Freien, basteln mit Holz oder stellen kleine Kunstwerke aus selbstgemachtem Filz her. So stellt man sich Schulferien als Kind vor! Um Kindern der 1. bis 6. Klasse des Berner Nordquartiers eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung während der Schulferienzeit zu ermöglichen, organisiert der Verein SoFeWo mit tatkräftiger Unterstützung der Quartierarbeit, der Jugendarbeit (toj), des Spielplatzes Schützenweg, des Hip Hop Centers sowie der Kirchgemeinden Johannes, Marien und Markus in der ersten Schulferienwoche die SoFeWo (kurz für Sommerferienwoche). «Das Coole ist, dass Kinder, die in den Ferien nicht wegfahren, hierherkommen und verschiedene Aktivitäten machen können. Die Betreuenden sind eher jung, und das schafft eine lockere, auf Vertrauen basierende Atmosphäre», sagt Samuel, einer der Hauptleiter der SoFeWo.

Zum Quartier Bern Nord gehört auch das Breitenrainquartier, in welchem CSL Behring eingebettet ihre Forschungs- und Produktionsstätten hat. Sie unterstützt das Angebot mit einem jährlichen finanziellen Beitrag. «Wir sind seit Jahrzehnten Teil dieses lebendigen Quartiers», sagt Sandra Ruckstuhl, Leiterin Kommunikation in Bern. «Und selbstverständlich möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass es auch weiterhin ein Ort der Lebensfreude und der Lebensqualität bleibt».

« Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass unser Quartier weiterhin ein Ort der Lebensfreude und der Lebensqualität bleibt. »

Sandra Ruckstuhl, Leiterin Kommunikation Bern
Kinder spielen in einem Park mit Bäumen.
Der Verein SoFeWo, unterstützt durch zahlreiche lokale Vereine und Institutionen, ermöglicht Kindern der 1. bis 6. Klasse des Berner Nordquartiers eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung während der Schulferienzeit.