Anlagenführer/-in EFZ

Als Lernende/r Anlagenführer/-in EFZ stellst du das Funktionieren der Anlagen sicher. Du überwachst den Produktionsprozess und erkennst dabei Störungen, welche du behebst.

Anlagenführer 2

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Sekundarschule oder Realschule
  • Technisches Verständnis und Interesse
  • Handwerkliches Geschick
  • Genaue, exakte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft für Schichtarbeit

So bewirbst du dich

Eine offene Lehrstelle ab August 2019

Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der letzten zwei Jahre
  • Falls vorhanden: Schnupperlehrbeurteilungen

Sende deine Bewerbung via Mail (als PDF) an: Silvio Beck

Möchtest du mehr über diesen Lehrberuf erfahren?

Bei Fragen und für weitere Informationen steht dir Silvio Beck gerne zur Verfügung (Telefon +4131 344 61 51).


Chemie und Pharmatechnologe Chemie und Pharmatechnologe

" Mir gefällt, dass der Beruf Anlagenführer sehr vielseitig ist und Tätigkeiten von der Planung der Produktion bis zur Herstellung und Verpackung der Produkte umfasst. "

Silvio, Ausbildungsverantwortlicher