Schweiz
Suche    
Alle CSL Behring Webseiten einschliessen

Mix2Vial ®

Mix2Vial ® ist ein neues Überleitungssystem und steht für ein sicheres und kinderleichtes Zusammenführen des Wassers und der Faktoren-Konzentrate für die Hämophilie. Für das Aufziehen der fertigen Lösung wird keine zusätzliche Transfernadel mehr benötigt. Damit entsteht weniger Abfall, das Aufziehen und Auflösen sind deutlich vereinfacht und schneller. Gleichzeitig werden unbeabsichtigte Nadelstichverletzungen und Partikelkontaminationen so gut wie ausgeschlossen.

Das Überleitsystem wird zuerst auf die fest auf einer Unterlage stehende Wasserflasche aufgesetzt. Dann wird das System gedreht und auf das Fläschchen mit dem Präparatepulver aufgesetzt. Durch das Vakuum im Präparatefläschchen kommt es dann zu einem vollständigen Überlaufen des Wassers in das Pulverfläschchen und zum Auflösen des Pulvers.

Danach wird das Mix2Vial ® -System auseinandergeschraubt. Das aufgelöste Konzentrat wird in die Spritze aufgezogen und dann injiziert.

Bitte achten Sie immer darauf, unter aseptischen Bedingungen zu arbeiten (Hände waschen, saubere Unterlage etc.).

Mix2Vial1     1. Arbeiten Sie immer auf einer sauberen und festen Unterlage, am besten auf einem Tisch. Ziehen Sie zuerst nur den Verschluss von der Mix2Vial ® Packung ab.

......................................................................................................................................

Mix2Vial 2  2. Jetzt stellen Sie die Wasserflasche auf den Tisch und stecken das Mix2Vial ® komplett mit der Verpackung auf die Flasche. Das blaue "Wasser"-Ende rastet auf der Wasserflasche ein.

......................................................................................................................................

Mix2Vial 3  3. Entfernen Sie jetzt die Mix2Vial ® -Verpackung.

......................................................................................................................................

Mix2Vial 4  4. Produktflasche auf den Tisch stellen. Das Mix2Vial ® -Set, wie abgebildet, mit der Wasserflasche auf die Produktflasche aufsetzen. Das klare Ende muss auf der Flasche einrasten.

......................................................................................................................................

Mix2Vial 5  5. Das Wasser läuft nun in die Produktflasche. Vorsichtiges Schwenken hilft, das Pulver aufzulösen.

......................................................................................................................................

Mix2Vial 6  6. Ist das Präparat gelöst, schrauben sie einfach die Wasserflasche ab.

......................................................................................................................................

Mix2Vial 7  7. Ihre Spritze passt in die Aufnahme des klaren Mix2Vial ®-Endes - so können Sie problemlos aufziehen. Ein separater Filter ist nicht nötig, weil im Mix2Vial ®-Set ein Filter integriert ist.

Mix2Vial® ist eine Marke der West Pharmaceutical Services, Inc. oder einer ihrer Tochtergesellschaften.